28.02.2015 Eine Runde im Süden von Mechernich

Heute morgen habe ich das schöne Wetter ausgenutzt und habe eine Runde im Süden von Mechernich gedreht.

Uebersicht

Dabei habe ich wieder einen Hund aus dem Tierheim mitgenommen. Idefix, meinen treuen Begleiter aus vergangenen Tagen hatte ich schon einige Wochen nicht mehr gesehen, hatte auch damit gerechnet das er inzwischen vermittelt worden ist, aber der arme fristet sein Dasein immer noch dort. Somit bekam der kleine Terrier heute ein 13 km ausgiebige Gassirunde. 😉

image9

Vom Tierheim aus ging es zunächst in Richtung Mechernich, durch ein Neubaugebiet bis zur Feyermühle.

image1-(1)

An der Feyermühle führt der Weg rechts ab in Richtung Breitenbenden und am Ortsrand von Breitenbenden dann gleich links hinauf nach Holzheim.

Nachdem ich durch den Ort und auf dem Weg nach Weiler am Berge bin, komme ich an diesem Steinkreuz vorbei.

image3

Auf dem Weg nach Weiler a.B. scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, denn hier wird noch in DM gerechnet. 🙂

image5

Auf dem höchsten Punkt der Runde angekommen geht es nun stetig bergab, durch ein Waldgebiet, welches mich in Richtung der Katzensteine führt. An einer kleinen Kapelle bei Katzvey machen wir beide eine kleine Pause.

image8

und anschließend bringe ich den kleinen Begleiter wieder zurück ins Tierheim.

Eine sehr schöne Runde, die sehr abwechslungsreich über Feldwege,Waldabschnitte und mit herrlichen Panoramen aufwartet geht zu Ende.

image4

Die Bilder, die ich heute zeige sind alle mit dem Handy aufgenommen und deshalb in einer kleineren Auflösung.

Den GPS Track gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.