Archiv der Kategorie: Voreifel

15.05.2015 Wanderung zur Kakushöhle

Meine heutige Rundtour vom P&R Parkplatz in der Nähe der Anschlußstelle BAB A1 Mechernich/Bad Münstereifel führte mich über die sanfte Voreifelhügel bei Breitenbenden und Vussem bis zur Kakushöhle und über Vollem, an Eiserfey vorbei, wieder über Vussem zurück zum Parkplatz.

Karte

heute habe ich euch mal nur ein Video mitgebracht.

den GPS Track wie gewohnt bei kommoot hier

16.02.2015 Mein Rosenmontagszug auf dem EifelBahnSteig von Satzvey nach Mechernich

Zugegeben stand mein Rosenmontagszug mit Heinz Heck und Hund „Frau Schröder“ als krasses Kontrastprogramm zu den Zügen in der rheinischen Hochburgen am Rhein. Aber uns dreien hat es trotzdem Spaß gemacht.

Waldweg-paralell-zur-BAB-A1

Meine Motivation diese 21 km Runde von Satzvey nach Mechernich mit den beiden Begleitern  zu erwandern, hatte einen einfachen Grund. Seit kurzem bin ich Wegpate der Tour EifelBahnSteig – 2. Etappe: von Satzvey nach Mechernich. Dies bedeutet für mich mindestens einmal im Jahr diese Runde zu gehen und eventuelle Veränderungen oder größere Hindernisse an das Team von NaturAktivErleben zu melden, damit sie dies in ihre Beschreibungen aufnehmen können, um immer eine aktuelle Runde anbieten zu können. Vorab es gab keine besonderen Neuerungen bzw. Veränderungen der Streckenführung.

Was wir drei auf der Tour gesehen haben, habe ich wieder auf dem Chip festgehalten und könnt ihr nun sehen.

Weiterlesen

18.01.2015 Runde in Mechernich

Am Samstag habe ich meine Tochter zum Dienst gefahren und da sie nur bis 13:00 Uhr arbeiten mußte, habe ich die Zeit genutzt und eine lockere Runde mit reiner Gehzeit von 2 Stunden absolviert. Es ging ins ehemalige Bergbaugebiet oberhalb der Bleiberg Kaserne in Richtung Dottel und über Bergheim wieder zurück. Insgesamt war ich 3 Stunden unterwegs, weil ich oft angehalten habe und dies und das fotografiert  habe. Eine Auswahl kommt jetzt:

Besucherbergwerk

Weiterlesen

14.01.2015 Trainingsrunde am Sonntag für den Wildnis Trail

Am vergangenen Sonntag war ich auf einer anspruchsvollen Runde unterwegs, die ich mir von NAE ausgesucht hatte und dort mit der Tourbezeichnung Nr. 68 veröffentlicht ist.

Einen kurzen Überblick über die Runde erhält man über das eingebettete Video was ich hier verlinkt habe. Danke an Peter Zimmermann.

Es ging von Bad Münstereifel aus, wo sich Marita mir anschloß und die Runde schon gut kannte. Zunächst ging es durch den Ort in Richtung Bahnhof. Vorbei an einem eindrucksvollem Stadttor.

Tor-Muenstereifel

Hinter dem Bahnhof im Ort ging es dann recht zügig steil bergauf in Richtung Eschweiler. Weiterlesen